Beschläge, Griffe, Knöpfe

Beschläge können deinem Möbelstück einen ganz neuen Charakter geben und werten es deutlich auf.

 

Wenn die alte Kommode Edelstahl-Knöpfe erhält, wirkt sie gleich viel neuer und moderner.

 

Beschläge mit floralen Mustern aus Messing oder Eisen werden dein Möbelstück älter und antiker wirken lassen.

 

Dabei erfüllen manche Beschläge nur die Funktion eine Schublade aufzuziehen oder eine Tür zu verschließen und andere sind ein Design- und Dekorationselement auf deinem Möbelstück. 

 

Wenn du einzelne Beschläge ersetzen möchtest und ein Original suchst, kannst du auf dem Flohmarkt oder auch auf Ebay schauen, ob du ein passendes Stück findest.

Ansonsten findest du Beschläge in allen Formen, Farben und Materialien in diversen Online-Shops.

Die neuen Beschläge für den rustikalen oder antiken Stil sind meist patiniert, so ist auf den ersten Blick gar nicht sichtbar, dass ihr die Beschläge ausgetauscht habt.

 



Rustikal

Beschläge im Landhaus-Stil erinnern an ein Zuhause im Bauernhaus.

 

Die Griffe und Knöpfe im ursprünglichen rustikalen Umfeld dienen in erster Linie der Funktion und weniger der Verzierung.

So sind die Beschläge nicht prunkvoll gearbeitet, sondern mit einfachen Formen, Mustern und Linien verziert.

 

Griffe im Landhaus-Stil wirken oft romantisch und bringen ihre volle Schönheit auf Holzmöbeln zur Geltung, entweder in Weißtönen gestrichen und lackiert oder in Anstrichen, die die Holzmaserung betonen.

 

Unsere Empfehlungen:


Antik

Antike Griffe und Knöpfe sind oft aufwändig gearbeitet. Sie schimmern in Silber- oder Goldtönen und haben eine schöne Patina.

Die Beschläge unterstreichen die Hochwertigkeit des Möbelstücks. Daher sind die Verzierungen oft prunkvoll und fein verarbeitet.

 

Knöpfe und Griffe erinnern an die Zeiten des römischen und griechischen Reiches und die anschließenden Epochen Romanik, Gotik sowie Barock.

Besonders prachtvoll verzierte Beschläge mit aufwändigen Bändern und schwungvollen Mustern sind dem Barock zuzuordnen.

 

Unsere Empfehlungen:


Vintage

Griffe und Knöpfe dürfen gebraucht sein oder es sind neue Stücke, die im Used-Look aufgearbeitet wurden. 

 

Meist sind die Beschläge schön verziert, egal ob durch geschwungene Fomen oder Malereien.

Dadurch wirken sie oft verspielt und romantisch.

 

Außerdem können Möbelknöpfe eine schöne Patina im Shabby Chic-Stil erhalten.

 

Vintage-Beschläge gehen Hand in Hand mit rustikalen und antiken Beschlägen.

Sie passen sehr gut zu Möbelstücken im Shabby Chic, besonders auch zu farbig gestalteten Möbelstücken.

 

Unsere Empfehlungen:


Klassisch

Klassische Beschläge zeigen eine schlichte Eleganz.

 

Sie sind schön verziert, aber ohne große Pracht oder Schnörkel.

 

Diese Griffe und Knöpfe sind daher zeitlos schön.

 

Sie harmonieren gut mit glatten Oberflächen, gestrichen oder lackiert, gebeizt oder lasiert.

 

Auch Möbel mit Abnutzungsspuren wirken eleganter mit klassischen Beschlägen.

 

Unsere Empfehlungen:


Modern

Moderne Beschläge sind oft aus Edelstahl. Dieses kann glänzend sein oder gebürstet.

 

Die modernen Materialien wirken edel und schlicht zugleich.

Sie sind besonders pflegeleicht in der Reinigung und ebenso langlebig.

 

Die Griffe und Knöpfe sind oft in einfachen geometrischen Formen wie Quadrate oder Kreise gehalten. Schon etwas exklusiver sind dynamische Formen wie Wellen.

Insgesamt sind die Beschläge jedoch schnörkellos. 

 

Egal ob auf furniertem oder lackiertem Holz, matt oder hochglänzend, bunt oder mit Holzmaserung, die Beschläge passen.

Die Oberflächen sollten jedoch glatt sein und in einem guten Zustand, dann wirken Möbelstücke wieder moderner durch die Beschläge.

Für Möbelstücke mit Gebrauchsspuren empfehlen wir die anderen Beschlagstile.

 

Unsere Empfehlungen:


Dekorativ

Motive auf Knöpfen und Griffen, z. B. Eulen und Kühe oder weitere lustige und dekorative Motive sind der Kategorie der dekorativen Beschläge zuzuordnen.

 

Es gibt auch Knöpfe in den verschiedensten Formen, wie z. B. Rosen und Diamanten. Die Beschläge haben nicht nur die Funktion Türen und Schubladen zu öffnen, sondern sind ein richtiger Blickfang am Möbelstück.

 

Wenn man dekorative Griffe wählt, sollte man keine Angst vor ausgefallenen Formen, Oberflächen und Farben haben.

 

Ebenso sehen wir Griffe für's Kinderzimmer mit bunten Motiven in diesem Bereich.

So kann die Kommode mit Griffen direkt angepasst werden, wenn der Nachwuchs auf der Welt ist.

 

Unsere Empfehlungen:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0